Das Schiffswrack Cabo de Santa Maria ist der Namensgeber des Strandabschnittes - BoaVistianer, Urlaub auf der kapverdischen Insel Boa Vista - Kapverden Urlaub auf der Insel Boa Vista, beliebte Hotels und günstige Flüge Last Minute

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Schiffswrack Cabo de Santa Maria ist der Namensgeber des Strandabschnittes

Herausgegeben von in Boa Vista · 26/1/2015 14:11:00
Tags: SchiffswrackBoaVistaSantaMaria
Hier strandete die MS Santa Maria am 1. September des Jahres 1968 und wird seitdem dem Atlantische Ozean überlassen. Mit einer Tour im Norden der Insel kann das Wrack nach ca. 6-7 Km Fahrt durch teils unwegsame Straßen durch erfahrene Tourveranstalter wie http://boavista-tours.com erreicht werden. Eine eigens zum entleeren der Schiffsfracht erbaute Straße wurde nicht fertig gestellt. Ein unbedingter Ausflugstipp, am Strand finden sich unzählige leere Schildkröteneier von frisch geschlüpften Jungtieren. Da die Tiere nachts schlüpfen wird man am Tage keine zu sehen bekommen. Dazu das passende Hotel ? Natürlich mit BestPrice Garantie. 


BoaVistianer Posts
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü